Forbes Start-Up Late Night Event + Anmeldung

Die Forbes Startup Academy geht am 23. November im Porgy und Bess in ihre finale Runde. 

Meine Perfekte WGPlaybrushChillBillStoreMe und GoFoxBox bekamen die meisten Stimmen beim Online-Voting und sind somit die Finalisten der Forbes Startup Academy. GoFoxBox mussten krankheitsbedingt leider absagen, deswegen springen FlyingTent ein. Die Jungunternehmer bekommen die Gelegenheit ihre Geschäftsideen vor der Forbes Austria Jury – bestehend aus Christian Nordberg, Rechtsanwalt und Partner bei Hule Bachmayr-Heyda Nordberg ist spezialisiert auf Gesellschaftsrecht und Transaktionsberatung, Anton Schilling, von Pioneers Discover und der auf KMU spezialisierten Steuerexpertin Eva Nehsl – zu pitchen. Außerdem wird für sie ein Platz in der „Pioneers 500“ Liste reserviert – einer Sammlung der vielversprechendsten frühphasigen Startups mit Tech-Bezug. Das bedeutet Freikarten für das Pioneers Festival und eine Wildcard, als eines von 50 Startups final zu pitchen und somit die Chance auf den Titel „Pioneers of the Year“. Dem Sieger der Startup Academy winken dazu ein Forbes-Paket bestehend aus Beratungsleistungen durch das Forbes Netzwerk und 6.000€ von Ford, dem Hauptsponsor der Startup Academy.

bildschirmfoto-2016-11-17-um-15-20-55Chefredakteurin Heidi Aichinger wird durch den Abend führen, der neben Pitches auch Interviews bieten wird. Besucher sind dabei nicht nur angehalten zuzuschauen. Via Sli.do können sie durch die Jury Fragen stellen lassen. Nach Bekanntgabe des Siegers, feiern wir mit DJ und Drinks.

Da die Kapazität der Location begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Zusage. Im Formular können Sie sich kostenlos und mit Begleitung für die Gästeliste
vormerken lassen.

Wir sehen uns am Mittwoch 23. November im Jazzclub Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien ab 16 Uhr!

Voranmeldung für die Gästeliste:

print